MENU

Über mich

Eines gleich vorweg: Ich werde mich euch als Sophie vorstellen. Meinen eigentlichen Namen Franka habe ich tatsächlich als Vierjährige abgelegt. Inzwischen mag ich ihn aber eigentlich doch wieder ganz gerne - daher Franka Sophie.

Ich hatte schon immer meinen eigenen Kopf. Lange lag mein Fokus auf Food-Fotografie. Ich arbeitete für ein Cooking Start-up und hatte Kooperationen mit verschiedenen Marken. Das war lecker und ist immer noch eine meiner Leidenschaften – aber eines fehlte: Auch der noch so fruchtige Cheesecake Plunder lächelt dich nicht an.

Mittlerweile stehen daher Menschen und ihre Emotionen im Mittelpunkt meiner Arbeit. Ich liebe die überraschenden Momente beim Shooting. Das Entdecken der Highlights in der Postproduktion. Und die große Freude und Dankbarkeit der Menschen, wenn sie zum ersten Mal die fertigen Bilder sehen. Und einen Moment in den Händen halten, den sie nie verlieren werden.

Schreibt mir doch einfach an post@frankasophie-fotografie.de oder schaut bei Instagram (@frankasophie_fotografie) vorbei.

Mandana & Mina

Oh Sophie ❤ danke dass du bei uns warst. Du bist eine so fröhliche und positive Person, Mina hat dich sofort ins Herz geschlossen und seitdem sagt sie pausenlos: Mama, Sophie wiederkommen. Sophie schön 🥰... danke nochmal für die tollen Fotos. Es ist gar nicht schwer, sich in deiner Gegenwart wohl zu fühlen.

01
02

Lara & Lia

Ich wollte nochmal sagen wie sehr ich die Bilder liebe 💕 du hast uns genau so eingefangen wie ich uns sehe. Du hast quasi the best of us festgehalten. Danke auch, dass du mir so viele Bilder geschickt hast. Wir lieben sie 💕

02
02

Lasst uns loslegen...!

Hier gibt es mehr Infos zu den verschiedenen Paketen

CLOSE